Vernetzt

 
 

Aktuelle Termine

28. Mai 2017 - 28. November 2017 | 2 Einträge gefunden
LINKER Stammtisch
1. Juni 2017 19:00 – 21:00 Uhr
mehr...
Gliederungen Stadtverband und Stadtratsfraktion Sonneberg "Försterquelle"
Wahlkreistag
8. Juni 2017
nähere Infos folgenmehr...
 

DIE LINKE. Sonneberg bei Twitter

Tweets


DIE LINKE.Sonneberg

16 Mai DIE LINKE.Sonneberg
@DIE_LINKE_SON

Antworten Retweeten Favorit Knut Korschewsky zu den jüngsten Äußerungen von Sonnebergs Bürgermeister Dr. Heiko Voigt fb.me/1lVytxYdz


DIE LINKE.Sonneberg

27 Apr DIE LINKE.Sonneberg
@DIE_LINKE_SON

Antworten Retweeten Favorit Kreisvorstand DIE LINKE. Sonneberg zum Vorschlag des Innenministers zur Durchführung der Kreisgebietsreform „8... fb.me/1HzpfcG1Z


 
15. Mai 2017 KK Aufmacher/Pressemitteilungen/Wahlkreisbüro

Zurück zur Sachlichkeit bei der Diskussion zur Gebietsreform!

„Bei aller gebotenen Emotionalität in Sachen Gebietsreform fordere ich insbesondere die politischen Funktionsträger in der Sonnenberger Region auf, den Boden der Sachlichkeit nicht vollständig zu verlassen. Derzeit wird mit falschen Argumenten verantwortungslose Panikmache betrieben.“, sagt der Landtagsabgeordnete Knut Korschewsky (DIE LINKE). Damit reagierte er auf die jüngsten Äußerungen von Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt während der Veranstaltung von Haus und Grund. Mehr...

 

Kreisvorstand & Wahlkreisbüro informieren
3. Mai 2017 KK Wahlkreisbüro

FabLab - ein MINT - Kreativraum mit Mediathek an der SBBS Sonneberg eröffnet

Die Staatliche Berufsbildende Schule Sonneberg ist um eine attraktive schulische Einrichtung erweitert worden. Mehr...

 
30. April 2017 KK Wahlkreisbüro

700 Jahre Mogger - 700 Jahre wechselvolle Geschichte einer kleinen Gemeinde im Landkreis

Vom 28. bis zum 30. April feierte die Gemeinde Mogger als Teil von Föritz ihr 700 jähriges Bestehen. Es war schon toll, was die 64 Einwohner mit ihrem Bürgerverein auf die Beine gestellt haben. Mehr...

 
29. April 2017 KK Wahlkreisbüro

Erster Spatenstich für den Ersatzneubau der Staatlichen Gemeinschaftsschule Köppelsdorf

Der Spatenstich für den Ersatzneubau der Gemeinschaftsschule Köppelsdorf konnte am heute, am 28. April 2017 am Standort unmittelbar an der Staatlichen Berufsbildenden Schule Sonneberg vollzogen werden.  Mehr...

 
27. April 2017 THH Kreisvorstand/Pressemitteilungen

Erklärung des Kreisvorstandes DIE LINKE.Sonneberg zum Vorschlag des Thüringer Innenministers zur Durchführung der Kreisgebietsreform - „8 plus 4 ist besser als 17 plus 6“

Der Kreisvorstand Sonneberg der Partei DIE LINKE hat sich auf seiner gestrigen Sitzung mit dem vom Thüringer Innenminister vorgestellten Vorschlag für die Durchführung der Kreisgebietsreform befasst und nimmt dazu wie folgt Stellung: Mehr...

 
3. April 2017 SUW Wahlkreisbüro

Linke Abgeordnete unterstützen Jugendaustausch

Am 30. März überreichte Knut Korschewsky in Steinach 400 Euro aus dem Fonds des „Alternative 54“ e.V.als Zuschuss für eine Reise nach Kirchheim Mehr...

 
3. April 2017 SUW Wahlkreisbüro

„Mein großes Ziel: Tokio 2020“

Kürzlich empfing Steffen Klitschka, der nunmehr auch im Bereich Behindertensport startet, den Landtagsabgeordneten Knut Korschewsky zum Erfahrungsaustausch.  Mehr...

 
31. März 2017 KK Veranstaltungen

Faktencheck Gebietsreform

Unter dem Motto "Faktencheck zur Gebietsreform" hatte das Kommunalpolitische Forum Thüringen am 30.3. 2017 in die Feuerwache nach Neuhaus am Rennweg eingeladen.  Mehr...

 
31. März 2017 SUW Wahlkreisbüro

Nach dem Osterspaziergang geht es in Richtung Sondierung

Bei einem neuerlichen Abstecher ins Schalkauer Rathaus traf Knut Korschewsky jüngst auf eine viel beschäftigte Bürgermeisterin. Mehr...

 
13. März 2017 MSt Wahlkreisbüro

Austausch auf Augenhöhe

Im Rahmen seiner Wahlkreistage besuchte MdL Knut Korschewsky kürzlich erneut den Bürgermeister der Gemeinde Frankenblick, Jürgen Köpper. Während eines ausführlichen und für beide Seiten informativen Gedankenaustausches kamen die Politiker auf eine Vielzahl von Themen zu sprechen. Mehr...

 
9. Februar 2017 KK Wahlkreisbüro

Durchsichtiges Ablenkungsmanöver der CDU

"Die Äußerungen des CDU-Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann zur Gebietsreform im Interview am 8. Februar 2017 sind ein durchsichtiges Ablenkungsmanöver vom eigenen Unvermögen. Wir reden in Thüringen seit 2005 über grundlegende Strukturveränderungen im Freistaat. Passiert ist schlicht nichts." Mehr...